Doorgaan naar inhoud
Bubblekerze

Bubble Kerze

Filters

Deze collectie is leeg

Alle producten bekijken

Weitere beliebte Kategorien

Alle Produkte ansehen

Bubble Kerzen – der Deko-Trend ohne Paraffin

Bubble Candles sind der Trend schlechthin. Verwunderlich ist dies nicht, denn sie stechen durch ihr wunderschönes Äußeres aus dem großen Angebot an Kerzen definitiv heraus und sind ein Blickfang in jeder Wohnung und jedem Raum. Klar, Selbermachen kann man die Objekte der Begierde natürlich auch. Jedoch gibt es dabei einige Dinge zu beachten, wie unter anderem die Wahl des richtigen Rohmaterials und die perfekte Härtung. Alles, was Du dafür brauchst ist eine passende Silikonform, einen Schmelztopf, ein Thermometer, ein Metallstäbchen, einen alten Kochtopf, einen Dochthalter und natürlich einen Baumwolldocht sowie Kerzenwachs. Bei der Wahl des Wachses solltest Du auf gesundheits- und umweltschädliche Rohmaterialien wie zum Beispiel Paraffin, Palmöl oder Sojaöl unbedingt verzichten. Warum erfährst Du etwas weiter unten im Text. Unser Tipp: Wachs aus gehärtetem Rapsöl. Damit kannst Du nichts falsch machen, denn es ist umweltfreundlich und frei von schädlichen Stoffen!

 

Denn im Endeffekt sollen uns Kerzen das Herz erwärmen und für eine romantische Stimmung sorgen. Die Tatsache hingegen ist, dass uns die Mehrzahl der im Handel vertriebenen Kerzen oder Wachse krank machen. Und wer will das schon: Wir nicht und Du sicher auch nicht!

Unsere nachhaltigen Kerzen kannst Du anzünden, ohne Dir Sorgen um Deine Gesundheit oder die Deiner Lieben sowie Gedanken, um die Umwelt zu machen. Sie sind handgemacht, besitzen einen Baumwolldocht und sind frei von schädlichen Paraffinen. Ebenfalls Palmöl, für dessen Gewinnung riesige Flächen des Regenwaldes weichen müssen, wirst Du in unseren Kerzen nicht finden.

Bubble Kerzen von Wisefood bestehen aus gehärtetem Rapsöl und sind vegan. Sie tragen das RAL Gütezeichen, dass Dir garantiert, dass unsere nachhaltigen Kerzen ruß- und raucharm sind und keine giftigen Schadstoffe enthalten.

 

Möchtest Du Dich einmal selbst ausprobieren und Deine Bubble-Kerze selbst kreieren, dann haben wir eine kleine Anleitung für Dich:


Bubble-Kerzen selbst gemacht – so gehst Du vor!

1. Als Erstes musst Du den Kerzendocht durch die Silikonform ziehen und mit einem Dochthalter an der Form befestigen. Da Deine Kerze beim Befüllen auf dem Kopf steht, musst Du die Form in einer Halterung, wie zum Beispiel auf einem zurechtgeschnittenen Karton, fixieren.

2. Nehme einen gebrauchten Kochtopf und befülle ihn zu 2/3 mit Wasser. Bringe es zum Kochen.

3. Befülle Den Schmelztiegel mit einer ausreichenden Menge Wachs und setze ihn auf den Topf mit dem kochenden Wasser. Und nun heißt es, bis das Rohmaterial vollkommen flüssig ist, rühren und nochmals rühren. Die optimale Gießtemperatur beträgt 70 bis 80 Grad Celsius!

4. Das geschmolzene Wachs vorsichtig in die Bubble-Kerzenform gießen und anschließend circa sechs Stunden abkühlen lassen.

5. Kerze vorsichtig aus der Silikonform lösen, Docht auf die richtige Länge kürzen und schon ist aus etwas gehärtetem Rapswachs eine hippe Bubblekerze entstanden.

 

Darum verzichten wir bei unseren Bubble Kerzen auf Paraffin, Palm- und Sojawachs!

Fakt ist: Ein großer Anteil an Kerzen, die es zu kaufen gibt, besteht leider immer noch aus Paraffin, einem Abfallprodukt der Erdölindustrie: Der überwiegende Rest aus Palmöl oder Sojaöl. Alle drei Rohprodukte schaden längerfristig der Umwelt und Paraffin sogar Deiner Gesundheit. Deswegen solltest Du beim Kerzenkauf genauer hinsehen und Produkte, welche aus diesen Wachsen bestehen, schlichtweg boykottieren. Warum? Na, schau mal her!

 

Kerzen aus Paraffin:

Erdöl gehört zu den Rohschätzen auf der Welt, die endlich sind. Deswegen sind Kerzen, die aus Paraffin hergestellt sind, ZERO nachhaltig. Ebenso die Tatsache, dass es sich bei diesem Rohstoff um ein Nebenprodukt aus Erdöl-Raffinerien handelt, es schnell abbrennt und dabei schädliche Stoffe freisetzt, macht es zu einem NO-GO bei der Kerzenherstellung. Klar, es ist billig: Aber ist es uns das wirklich wert, für ein paar eingesparte Cent unsere Gesundheit aufs Spiel zu setzen? Dies sollte uns zu denken geben!

 

Kerzen aus Palmöl:

Palmöl gehört zu den Stearinen und ist auf den ersten Blick eine saubere Alternative zu Kerzen aus Paraffin. So wird der Rohstoff aus natürlichen Ressourcen gewonnen und ist gleichfalls biologisch abbaubar. Doch Achtung: Zur ausreichenden Gewinnung von Palmöl werden undenklich große Flächen des Regenwaldes abgeholzt und mit ihm der Lebensraum von unzähligen Tierarten vernichtet. Das muss nicht sein!


Kerzen aus Sojaöl:

Das Rohprodukt der Sojakerzen, die es in Europa zu kaufen gibt, stammt hauptsächlich aus Südamerika. Auch hier besteht das gleiche Problem wie bei den Kerzen auf Basis von Palmöl: Der Anbau hat zur Folge, dass es zur Abholzung des Regenwaldes kommt. Somit ist Fakt: Kommt das enthaltene Soja nicht aus der EU, sollten wir die Finger von diesem Produkt lassen. Denn auch wenn es sich hier um ein biologisch abbaubares Erzeugnis handelt, ist es in ökologischer Hinsicht für die Katz.

 

Darum sind Kerzen aus gehärtetem Rapswachs die beste Wahl!

Für Kerzen aus Rapswachs müssen keine Regenwälder abgeholzt werden. Außerdem sind sie vegan sowie gesundheitlich unbedenklich. Rapswachs ist ein regionaler Rohstoff und besitzt die Konsistenz, die es ihm erlaubt, ätherische Öle für beispielsweise Duftkerzen besser aufzunehmen. Kommt es zu guter Letzt aus Europa und muss nicht Dutzende von Kilometern zurücklegen, bevor es nachhaltig produziert werden kann, dann stimmt auch der CO2-Abdruck, die Natur freut sich und der Mensch hat alles richtig gemacht!

 

Wisefood Deko Kugelkerze aus Rapswachs – die besonders edle und nachhaltige Alternative!

Bubble Kerzen von Wisefood sind die perfekte Dekoration und verwandeln jeden Raum in eine Wohlfühloase. Sie sind das besondere Geschenk für die Mutter, Schwester oder Freundin. Aber nicht nur in der heimischen Stube setzen sie Akzente. Auch in der Gastronomie sorgen unsere handgefertigten Bubble Cubes für bewundernde Blicke und garantieren ein gemütliches Ambiente. Neben den optischen Vorzügen brillieren unsere weißen, edel anmutenden Würfelkerzen mit diesen Vorteilen:

 

MADE IN GERMANY: Wir arbeiten mit einer deutschen Kerzenmanufaktur zusammen und produzieren unsere Bubble-Kerzen in Deutschland.
HANDMADE: Jede Kerze ist handgemacht und bezaubert durch ihr edles Design.
OHNE PARAFFINE: Aus Liebe zur Umwelt verzichten wir auf Paraffine sowie auf Wachse basierend auf Palmöl- und Sojaöl.
100 % VEGAN & UMWELTFREUNDLICH: Unsere Bubble Kerzen bestehen ausschließlich aus gehärtetem Rapsöl aus Europa. 
PERFEKT FÜR DIE GASTRONOMIE: Die praktischen Mehrfach-Bundels eignen sich für Restaurants, Bars, Cafés sowie für Hotels als schönes Highlight für den Gast- oder Hotelraum, aber ebenso als Dekorationsobjekt.
RAL GÜTESIEGEL: Unsere Cube-Kerzen tragen das RAL-Gütezeichen. Somit können wir Dir garantieren, dass sie ruß- und raucharm sind und keine gesundheitsschädlichen Substanzen enthalten.

 

Übrigens: Die Bubble-Kerze von Wisefood gibt es nicht in klein, groß, hell, dunkel, rund oder in einer anderen Form. Klicke hier, dann bekommst Du eine visuelle Vorstellung von der Größe sowie von dem von uns gewählten Ton, der zu jeder Einrichtung passt und jede Stimmung aufhellt und besonders macht. Unser Motto: RE-THINK! Werde auch Du Teil unserer Mission und helfe uns dabei, unseren Planeten gesünder zu gestalten und für die nachfolgenden Generationen zu erhalten.

Bubble-Kerzen von Wisefood – diese Mengen kannst Du nachhaltig shoppen!

 

Unsere hippen Bubblekerzen haben die perfekten Maße von 7,2 cm x 7,2 cm x 6,4 cm und sind wie gemacht für Dein Sideboard, Regal oder als Tischdekoration. Folgende Produktmengen kannst Du online auf unserer Webseite kaufen:

 

Stückzahlen: 2 / 4 / 6 / 8 / 10 / 20 / 40 / 60

 

Benötigst Du eine größere Produktmenge, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Unsere kompetenten, freundlichen Mitarbeiter freuen sich auf Dich und finden mit Dir zusammen die passende Lösung. So kannst Du uns erreichen:

 

E-Mail: sales@wisefood.de
Telefon / WhatsApp: +49 162 6049639

 

Du kannst uns ebenfalls eine direkte Nachricht in unserem Kontaktformular zukommen lassen. Innerhalb von 24 Stunden melden wir uns bei Dir und finden gemeinsam eine Lösung!

 

Bist Du Einkäufer einer Einzelhandelsfiliale, Großhändler oder Gastronom und möchtest unsere nachhaltigen Produkte in Deinem Sortiment aufnehmen oder in größeren Mengen bestellen? Willst Du Deine Kunden glücklich machen und unsere Umwelt gesünder, dann klicke hier und erfahre mehr. Wir freuen uns auf Dich!

 

Wisefood – unser Name steht für Qualität und nachhaltige, praktische Produkte!

Seit 2017, dem Jahr unserer Gründung, haben wir bei Wisefood eine rasante Entwicklung vollzogen. Angefangen als Start-up-Unternehmen sind wir mittlerweile weltweit zu einem der Anbieter mit dem breitesten Angebot an essbarem Einweggeschirr gewachsen. Aber ebenso für eine große Auswahl an umweltfreundlichen und innovativen Non-Food- und Take-away Produkten sind wir weit über die Grenzen unseres Landes bekannt.

 

Im Moment beliefern wir 5000 Filialen mit unseren nachhaltigen Erzeugnissen und exportieren sie in über 30 Länder. Auch bei unseren Verpackungen setzen wir auf Nachhaltigkeit. Sie sind verpackt in umweltfreundlichem Hartpapier und werden über DHL „GoGreen“ klimaneutral versendet. Zusätzlich verwenden wir für unser Büro und unser Zentrallager ausnahmslos Ökostrom aus erneuerbaren Energien und Forsten, zusammen mit unserem Partner „ClimatePartner“ heimische Wälder in Deutschland auf.

 

Sei auch Du aktiv: Werde Teil unserer Mission ZERO WASTE! Wir zeigen Dir, dass Nachhaltigkeit nicht nur sinnvoll ist, sondern ebenso Spaß macht und ein wahnsinnig gutes Gefühl hinterlässt.