Přeskočit na obsah
Gratis Produkt erhalten ➜ Details • Versandkostenfrei ab 49€ • Mengenrabatte ab 100€ • 1-3 Werktage Lieferzeit
Dönertüten

Dönertüten

Dönertüten online kaufen

Filtry

  • Papier Kebab-Beutel - bedruckt 16 x 16 cm

    Původní cena €47,99
    Původní cena
    od €47,99
    €47,99
    Momentální cena €47,99

    Bei unseren Dönertüten aus umweltfreundlichen, weißem Kraftpapier und stylischem Druck werden dein Kebab und Döner perfekt von äußeren Einflüssen g...

    Zobrazit celý detail

Weitere beliebte Kategorien

Alle Produkte ansehen

Dönertüten – nachhaltiges Verpackungsmaterial für Imbisse & Food-Trucks

Saftig gegrilltes Fleisch, knackiger Salat, Tomaten und leckeres Gemüse beträufelt mit einer würzigen Joghurtsauce verpackt in einem knusprigen Fladenbrot: Läuft dir beim Gedanken an einen Döner auch schon das besagte Wasser im Mund zusammen? Kein Wunder: Kebab schmeckt immer, ist die perfekte Mahlzeit für unterwegs und hat tatsächlich weniger Kalorien als eine Currywurst oder ein Burger. Leider ist er nicht so einfach zu essen. Beißt man genüsslich in das prall gefüllte Sandwich hinein, kann es schon mal passieren, dass etwas vom köstlichen Inhalt auf das T-Shirt oder den Pullover tropft und verräterische Flecken hinterlässt. Mit der richtigen Dönertüte von Wiseware kannst du dieser Misere entgehen. Sie bestehen aus umweltfreundlichem und stabilem Kraftpapier, das dafür sorgt, dass sämtliche Zutaten deines Döners dortbleiben, wo sie hingehören: Im Dönerbeutel und nicht auf dem Boden oder auf deiner Kleidung. Ach ja, hasst du dich auch schon manchmal gefragt, wer das schmackhafte Fast Food Gericht eigentlich erfunden hat und ob das rote Logo irgendeine Bedeutung hat?

Wer hat den Kebab erfunden?

 

Laut dem Verein türkischer Döner-Hersteller in Europa ATDiD wurde der Kebab, so wie ihn alle von uns kennen, vom Gastarbeiter Nurman erfunden. Als er zum Arbeiten nach Deutschland kam, fiel ihm auf, dass viele Menschen in seiner neuen Wahlheimat auf dem Weg von A nach B ihr Essen in den Händen hielten und dieses ganz nebenbei verschlungen. Schnell wurde ihm klar, dass der Döner, wie ihn seine Landsleute in der Türkei genüsslich am Tisch mit Messer und Gabel verspeisten, in einem Fladenbrot verpackt der absolute Renner sein könnte. Im Jahre 1972 war es dann so weit: Als Erstes befüllte er das Fladenbrot nur mit Fleisch und einige Zeit später kam der Salat, das Gemüse und die leckeren Soßen hinzu. Somit war der Döner geboren, der, bis wir Deutschen auf ihn aufmerksam wurden, in der Anfangszeit hauptsächlich von den türkischen Einwanderern verputzt wurde.

 

Heute ist der Döner so beliebt wie die Currywurst. Aber wo liegt nun eigentlich der Ursprung des beliebtesten Fast Food der Deutschen. Ist der Kebab eine türkische oder deutsche Erfindung? Ganz klar: Er ist deutsch und wurde in dieser Zusammensetzung das erste Mal in Kadil Nurmans Imbissbude am Kurfürstendamm in Berlin gegessen. Erst einige Zeit später, als sich das schmackhafte Fast Food bei uns bereits durchgesetzt hatte, wurde das saftige Fleisch auch in der Türkei im knusprigen Fladenbrot zum Mitnehmen verkauft.

 

Ach, und da wäre ja noch die Frage, warum wir unseren Kebab rund um den Globus meistens in einer Tüte serviert bekommen, auf der uns auf einem roten Logo ein geschäftiger Dönermann entgegenlächelt. Am 10. April 2015 wurde das Firmenzeichen beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen. Wer das weltbekannte Bild designte und anschließend schützen ließ, ist unbekannt. Über die Jahre ist es zum Universal-Logo der Dönerverkäufer geworden und verziert nicht nur Dönertüten, sondern wird ebenfalls als auffallendes Logo in der Bekleidungsindustrie wie unter anderem vom Sportbekleidungs-Hersteller Nike genutzt. Warum dies so ist, weiß niemand. Dieses Geheimnis muss wahrscheinlich noch gelüftet werden.

 

Kebab-Beutel von Wiseware – die nachhaltige Döner-Tüte zum Mitnehmen

Uns liegt unsere Umwelt am Herzen. Aus diesem Grund achten wir bei unseren Einweg-Verpackungen aus Papier, dass sie biologisch abbaubar sowie recycelbar sind. Deswegen ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir auf Plastikbeschichtungen verzichten und anstatt dessen auf eine umweltfreundliche Bio-Beschichtung setzen. Fakt ist: Um eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft zu garantieren, kommt PLA und PE bei uns nicht in die Tüte. Diese Vorteile erwarten dich!

 

OPTIMALER SCHUTZ: Unsere Snacktaschen aus nachhaltigem Kraftpapier sind weiß und mit dem typischen roten Logo bedruckt. Sie schützen deine leckeren TO-GO-Speisen vor äußeren Einflüssen und sind so konzipiert, dass du deinen Lieblingssnack für unterwegs bequem verspeisen kannst.

FEUCHTIGKEITS- UND LUFTDURCHLÄSSIG: Die Take-Away-Beutel von Wiseware bestehen aus atmungsaktivem Papier, das Kondenswärme nach draußen dringen lässt. Die Bildung von Schimmelpilzen ist somit ausgeschlossen. Fettige Hände bekommst du beim Essen deines Döners aufgrund der biobasierenden Beschichtung ebenfalls nicht.

DIVERS EINSETZBAR: Wir haben eine gute Nachricht für dich: Unsere Dönerverpackung taugt nicht ausschließlich als Kebab-Tüte. Sie eignen sich ebenfalls zum Verpacken von gegrillten Sandwiches oder als Frühstückstüten für das Pausenbrot. Aufgrund der optimalen Feuchtigkeits- und Luftdurchlässigkeit sind sie gleichermaßen perfekte TO-GO-Verpackungen für ofenfrische Backwaren und halten als Bäckertüte Brot oder belegte Brötchen länger frisch und knusprig.

Als stabile Verpackung sind sie als Tüte für den Dönerladen sowie für den Imbiss-Truck geradezu genial. Sie können mit verschiedenen Soul-Food-Köstlichkeiten befüllt werden und eignen sich ebenfalls für die Gastronomie, Bäckereien, den Großhandel und selbstverständlich für den Döner-Truck. Auch Privathaushalte können ihre Bäckereifaltenbeutel unterschiedlich nutzen. Lass dir gesagt sein: Hast du eine Party zu feiern, sollten die praktischen Papier-Verpackungen von Wiseware nicht fehlen!

BIOLOGISCH ABBAUBAR: Unsere qualitativ hochwertigen Dönertüten sind stabil, originell und praktisch. Sie sind frei von Plastikbeschichtungen und können nach dem Gebrauch in der Papiertonne oder im Bio-Müll entsorgt werden. Also worauf wartest du noch: Sei mit dabei und RE-CYCLE! Unsere Umwelt wird es dir danken.