Zu Inhalt springen
Bambus Besteck

Bambus Besteck

Bambus Besteck online kaufen

Filter

  • Bambus Gabel 17 cm

    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    Ab €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99

    Unsere Gabel aus Bambus sind praktisch und nachhaltig zugleich. Stabil, natürlich und eine umweltfreundliche Alternative für Plastik! Unsere Einweg...

    Vollständige Details anzeigen
    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    Ab €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99
  • Bambus Löffel 17cm

    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    Ab €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99

    Unsere Löffel aus Bambus sind praktisch und nachhaltig zugleich. Stabil, natürlich und eine umweltfreundliche Alternative für Plastik! Unsere Einwe...

    Vollständige Details anzeigen
    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    Ab €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99
  • Bambus Messer 17 cm

    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    Ab €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99

    Unsere Messer aus Bambus sind praktisch und nachhaltig zugleich. Stabil, natürlich und eine umweltfreundliche Alternative für Plastik! Unsere Einwe...

    Vollständige Details anzeigen
    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    Ab €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99
  • Bambus Reisebesteck mit Etui für 2 Personen Besteck (Gabel Löffel Messer Strohhalm)

    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99

    Unser Bambus Besteckset mit Etui für 2 Personen ist der perfekte Reisebegleiter und nachhaltive Alternative zu Plastik Sets. Das Set besteht aus 2 ...

    Vollständige Details anzeigen
    Ursprünglicher Preis €16,99
    Ursprünglicher Preis
    €16,99
    €16,99
    Aktueller Preis €16,99

Weitere beliebte Kategorien

Alle Produkte ansehen

Bambusbesteck

 

 

Welche Vorteile hat Bambusbesteck?

 

Die Eigenschaften des Materials machen Bambusbesteck zu einem äußerst praktischen, pflegeleichten und nachhaltigen Vertreter unter den Einwegartikeln. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören vor allem die Folgenden:

 

 

Natürlich hygienisch

 

Bambusholz besitzt von Natur aus Eigenschaften, die das Material für den Gebrauch ideal machen. So ist es sowohl anti-bakteriell als auch anti-mikrobiell. Es besteht also ein natürlicher Schutz gegen Bakterien, Schimmelpilze und andere Krankheitserreger. Zusätzlich hat Bambus eine hypoallergene Wirkung, löst also nur äußerst selten Allergien beim Menschen aus.

 

 

Nachhaltigkeit

 

Beim Bambusholz handelt es sich um einen schnell nachwachsendem Rohstoff, der sogar mehrmals im Jahr geerntet werden kann. Zudem benötigt die Pflanze verhältnismäßig wenig Wasser. Die Produktion von Bambusbesteck stellt also eine nur sehr geringe Belastung für die Umwelt dar.

 

 

Robust

 

Bambusgabeln und -messer sind sehr stabil. Du musst dir also keine Sorgen darum zu machen, dass die Besteckteile während des Essens abbrechen oder splittern. Im Vergleich zu Plastikbestecken oder einfachen Holzbesteck-Sets ergibt sich diesbezüglich ein klarer Vorteil, auf den du und deine Gäste nicht verzichten möchten.

 

 

Geschmacks- und geruchsneutral

 

In Verbindung mit Speisen und Getränken wird deren natürlicher Geschmack durch das Essen mit Bambusbesteck nicht verfälscht. Das gilt unabhängig der Konsistenz und der Temperatur.

 

 

Natürlicher Look

 

Bambusbesteck fällt durch seine bambustypische Maserung der Oberfläche auf, welche den Utensilien ein natürliches Aussehen und einen einzigartigen Charme verleiht. Da die Optik auch bei Besteckartikeln eine nicht unwichtige Rolle spielt, stellt Bambusbesteck gerade für ökologisch aufmerksame Personen eine gute Wahl dar.

 

 

Frei von Schadstoffen

 

Die Bambuspflanze wächst auch ohne den Einfluss des Menschen schnell und zuverlässig. Daher kann beim Anbau auf Pestizide oder künstliche Düngemittel verzichtet werden. Auch bei der Verarbeitung werden oft keine chemischen Zusätze verwendet, was das Bambusbesteck maximal natürlich, lebensmittelecht und schadstofffrei macht.

 

 

Hitzebeständig und Wasserfest

 

Artikel aus Bambusholz sind für längere Zeit hitze- und wasserbeständig. Sowohl warmes Essen als auch Suppen können mit Bambusbesteck bedenkenlos gegessen werden. Du solltest lediglich darauf achten, die Besteckteile nicht länger als zwei Stunden hohen Temperaturen oder Nässe auszusetzen.

 

 

Mehrfach verwendbar

 

Viele Einwegbesteckartikel können tatsächlich nur ein einziges Mal verwendet werden, da sie sich nach dem Gebrauch nicht mehr richtig reinigen lassen oder bei der Verwendung schnell kaputt gehen. Bambusbesteck hat diese Nachteile nicht und lässt sich daher problemlos auch mehrfach verwenden.

 

 

Geringes Gewicht

 

Im Gegensatz zu Besteckartikeln aus Porzellan oder Metall weisen Bambusprodukte ein sehr geringes Gewicht auf und können daher ohne viel Mühe transportiert werden. Unser Bambus-Reisebesteck ist also der ideale Begleiter für Picknick, Camping und Outdoor-Aktivitäten.

 

 

Was muss ich im Umgang mit Bambusbesteck beachten?

 

Viele Bambus-Produkte enthalten als Bindemittel Melaminharz. Darin befinden sich die beiden potenziell schädlichen Stoffe Melamin und Formaldehyd. Im täglichen Umgang mit Bambusbesteck solltest du daher darauf achten, dass du Utensilien aus Bambus nicht erhitzt. Auf diese Weise könnten sich die giftigen Melaminharz-Substanzen aus dem Besteck lösen und eine gesundheitsschädliche Reaktion verursachen. Bambusbesteck mit Melamin kannst du jedoch unbedenklich in der Geschirrspülmaschine reinigen. Halt es jedoch fern von Mikrowellen, Öfen, Speisen und Getränken mit einer Temperatur von über 70 Grad Celsius.

 

Achte beim Kauf von Bambusbesteck darauf, dass die Produkte auch wirklich vollständig aus Bambus bestehen. Einige Exemplare werden nämlich hauptsächlich aus einem Kunststoff hergestellt und dann lediglich mit Bambus aufgefüllt. 

 

 

Ist Bambusbesteck besser als Holzbesteck?

 

Als nachhaltige und kompostierbare Alternative zu Plastik lässt sich auch Holzbesteck verwenden. Holz ist jedoch nicht so stabil wie Bambus und bricht daher schneller. Auch in Bezug auf Hygiene und natürlicher Verarbeitung hinkt Holzbesteck hinterher. Dafür sind Holzprodukte allerdings günstiger im Erwerb und ebenfalls sehr nachhaltig, wenn sie aus der heimischen Region kommen.

 

Wenn du dich für biologisch abbaubare Einweg-Artikel aus Holz interessierst, wirst du im Wisefood Shop schnell fündig. Hier gibt es neben einer großen Auswahl an Besteck-Sets auch diverse Geschirrprodukte aus Holz.

 

 

Wie pflege ich Bambusbesteck richtig?

 

Die Pflege von Bambusbesteck gestaltet sich in aller Regel unkompliziert. Die meisten Bambusartikel können in der Spülmaschine oder unter fließendem Wasser gereinigt werden. Die Herstellerbeschreibung gibt nähere Auskunft über die genauen Hinweise, die bei der Reinigung beachtet werden müssen. Vermeide ein zu langes Einweichen von Bambusbesteck in Spülwasser, da es das Wasser sonst aufnimmt und in der Folge verrottet.

 

Damit du dein Bambusbesteck möglichst selten austauschen und lange verwenden kannst, solltest du einige wenige Pflegetipps kennen und einhalten. Dazu gehört beispielsweise, dass du das Besteck direkt nach dem Gebrauch abspülst. Ansonsten kann es passieren, dass Lebensmittel am Besteck haften bleiben und sich später nur schwer wieder entfernen lassen. Trocknen doch mal Lebensmittel an einer Bambusoberfläche fest, lassen diese sich am besten mit der stumpfen Seite eines Messers lösen.

 

Bambusbesteck gehört nicht in den Ofen oder in die Mikrowelle. Denn bei sehr hohen Temperaturen besteht die Gefahr, dass das Material verbrennt.

 

 

Wie entsorge ich Bambusbesteck richtig?

 

Bambusbesteck ist sehr robust und kann daher mehrfach verwendet werden. Muss es nach einiger Zeit dennoch entsorgt werden, lässt es sich unkompliziert in den Bio- oder Restmüll werfen. Sobald das Besteck an der Oberfläche aufgeraut ist, solltest du es nicht mehr weiter benutzen. Du kannst dein Besteck ebenfalls im Garten kompostieren. Alternativ stehen dir im Netz einige Up-Cycling-Ideen zur Verfügung, dank der du dein Bambusbesteck durch kleine kreative Kniffe auch über den Besteck-Zweck hinaus weiterverwenden kannst.

 

 

Welche Bambus-Produkte bietet Wisefood an?

 

Nachhaltigkeit ist eines der wichtigsten Kriterien von Wisefood. Auch im Bereich Besteck bietet das Unternehmen daher umweltfreundliche und biologisch abbaubare Produkte an, und diese nicht nur aus Bambus.

 

Beispielsweise das Bambus Reisebesteck-Set von Wiseware enthält je zwei Löffel, zwei Gabeln, zwei Messer und zwei Strohhalme. Damit sich das Set ideal für unterwegs eignet, wird ein passendes Etui mitgeliefert. Die beigelegte Bürste erleichtert die Reinigung der Strohhalme. Sämtliche Teile des Bambus Reisebesteck-Sets werden nachhaltig produziert und können im Restmüll entsorgt werden.

 

Im Wisefood Shop gibt es zudem viele weitere Bambus-Produkte, die für den Verzehr und die Zubereitung von Speisen und Getränken eingesetzt werden können. So unter anderem Fingerfood Spieße, Serviertabletts, Schneidebretter und Brotkörbe. Bambustücher und Aufbewahrungsboxen lassen sich ebenfalls im Shop bestellen.

 

 

https://www.wisefood.eu/collections/besteck

https://www.wisefood.eu/search?type=article%2Cpage%2Cproduct&q=bambus*

https://praxistipps.focus.de/bambus-geschirr-was-sie-ueber-die-alternative-wissen-sollten_115432

https://blog.monouso.de/bambusbesteck/#Vorteile_der_Verwendung_von_Bambus-Besteck

https://mein-kraeuterkeller.de/besteck-bambus-bambusbesteck